Worldrecord
Marathonclimb

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Regeln, unseren geliebten Leistungs- und Breitensport betreiben zu können, neu gedacht werden – zumindest für einige Monate. Was gibt es für Alternativen? Klare Antwort: Ein Bergmarathon auf dem Laufband!

42,195 Kilometer bei 10% Steigung – exakt 4.219 Höhenmeter!

Die Botschaften des Sports sollen weiter bestehen und gelebt werden, zum Beispiel mit diesem simulierten Bergmarathon auf dem Laufband!

SAVE THE DATE!

Worldrecord Marathonclimb
am 04. Juli 2020

Der Livestream startet am 04. Juli um 8:50 Uhr

Der Athlet Benedikt Hoffmann


Name: Benedikt Hoffmann
Alter: 35 Jahre
Beruf: Lehrer
Trainer: Manfred Steffny (www.steffny.de)
Verein: TSG Heilbronn
Größe: 175 cm
Gewicht: 66 kg

Bestzeiten


100km: 6:48:14h (2017 in Berlin)
50km: 2:54:12 h (2017 in Marburg)
Marathon: 2:20:00 (2015 in Frankfurt)
Halbmarathon: 1:07:29 h (Köln 2015)

Größte sportliche Erfolge


Deutsche Berglauf-Nationalmannschaft

Sieger Stilfser-Joch Marathon (3:29:55 h) 2019
Sieger Gonergrat-Zermatt-Marathon (3:04:59 h) 2019
bester deutscher Läufer Schlickeralmberglauf (WM-Qualifikation) 2018
bester deutscher Läufer Berglauf-WM 2014, 2015, 2018
Deutscher Vizemeister Berglaufmeisterschaften 2012 und 2017
Platz 3 Deutsche Berglaufmeisterschaften 2013 und 2016

Deutschen Ultralauf-Nationalmannschaft

2. Platz „100km del Passatore“ (7:04:55h) Florenz 2018
Deutscher Meister 100km (6:48:14h) 2018
10. Platz internat. Jahresbestenliste 100km (deutsche Jahresbestzeit) 2017
12. Platz internat. Jahresbestenliste 50km (2:54:12h, deutsche Jahresbestzeit) 2017
bester deutscher Läufer WM in Doha/Katar über 50km, 2016

Spendenaktion

Jeder Meter ist ein guter Meter!

Mit dem Weltrecord Marathonclimb möchte Benedikt nicht nur Kilometer bzw. Höhenmeter, sondern auch Spenden für das Projekt Bildungshilfe für Kinder in Deutschland des Deutsche Kinderhilfswerks e.V. sammeln.

Laufen verbindet: Das Erreichen persönliche Ziele und den guten Zweck!

SPENDENKONTO:    DE23 1002 0500 0003 3311 11
KENNWORT:           Marathonclimb

Impressionen

Sponsoren